Jobs | Gigaom | The industry leader in emerging technology research
technologisch ausgerichtete Berater (m/w) Posted Apr 11
d-fine GmbH , Frankfurt am Main, Hessen, Germany
 
  • This employer requests that only candidates in Germany apply to this job.

    You appear to be located in United States, not Germany, so you will not be able to apply for this job.

technologisch ausgerichtete Berater (m/w)

d-fine ist ein führendes europäisches Bera­tungsunternehmen mit Standorten in Frank­furt, München, London, Zürich und Wien. Mit über 600 hochqualifizierten Beratern unterstützen wir unsere Kunden - Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen - bei anspruchsvollen quantitativen, prozess­ualen und technologischen Herausforder­ungen. Strategieberatung, Fachberatung, Technologieberatung: d-fine ist alles in einem.

d-fine wächst, und um den hohen Quali­tätsanspruch auch bei den stetig wachs­enden technologischen Aufgaben zu er­füllen, braucht unser Team Verstärkung. Wir suchen daher fortlaufend technologisch ausgerichtete Berater (m/w) mit folgen­den Schwerpunkten:

Big Data Technologien (Spark, Hadoop,MongoDB, etc.) und Data ScienceMethodiken (z.B. Business Intelligenceoder Machine Learning)

IT Security und Cyber Risk

Softwareengineering (wir arbeiten u.a.mit .NET, Java und Python)

Datenbanken, ETL, Data Warehouseund Reporting (insbesondere auf BasisOracle und MS SQL sowie gängigerReporting-Plattformen wie QlikView)

Systemarchitekturen (TOGAF,ArchiMate usw.)

Aufgaben

Unsere Kunden im In- und Ausland schätzen die Kompetenz der d-fine Berater, die hohe Qualität der d-fine Lösungen und unsere Liefertreue.

Auf unseren Projekten erarbeiten wir zusammenmit unseren Kunden die architektonischenWeichenstellungen, designentechnische Lösungen und setzen sie anschließendum

Dabei kombinieren wir altbekannteTechnologien mit modernen Solution-Stacks bei agilen Vorgehensmodellen

Unsere Lösungen werden von mehrerentausend Nutzern eingesetzt und sind teilweisefür ganze Wirtschafsträume vonzentraler Bedeutung

Neben dem absoluten Qualitätsanspruchist daher die Beschäftigung mit Fragestellungenrund um IT-Sicherheit und CyberRisk auf der einen und Data ScienceMethoden und Big Data Technologien aufder anderen Seite unerlässlich

Anforderungen

Exzellenter Universitätsabschluss (Master, Diplom, Promotion) mit Schwerpunkt Informationstechnologie, Mathematik, Physik oder Natur- / Ingenieurwissenschaften mit

starker analytischer und

technologischer Ausrichtung

Praktische Erfahrung in der Programmierung und idealerweise

in einem der genanntenSchwerpunkte

Langfristiges Interesse an technologischen und technischen Herausforderungen verbunden mit

starken analytischen und fachlichen Komponenten

Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch

Reisebereitschaft zu Kunden in Europa, Einsätze finden i.d.R. vor Ort bei Kundenstatt (Ein spezielles Programm wendetsich aber auch an neue Mitarbeiter, dieausschließlichim Rhein-Main Gebiet tätigwerden wollen)

Wir bieten

Interessante und herausfordernde Aufgaben

Tolle Kollegen, mit denen Sie in einemangenehmenArbeitsumfeld spannendeProjekte bearbeiten können

Intensive Einführungsschulungen in IhrzukünftigesAufgabenfeld

Ein anspruchsvolles Weiterbildungsprogrammauf höchstem Niveau in Zusammenarbeitmit führenden internationalen Universitäten

Wenn Sie in einem Team hoch begabter und

hoch motivierter Kollegen mitarbeiten wollen,

große individuelle Freiräume, viel Eigen­verantwortung sowie hervorragende Entwick­lungsperspektiven suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Und durch unser flexibles Wohnortkonzept können Sie sogar Ihren jetzigen Wohnort beibehalten.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 201702TB an:

!

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Alessa Erbacher (069-) wenden.

d-fine. Die Spezialisten für Risk&Finance.

Employment Type: Festanstellung
Work Hours: keine Angabe
Other Pay Info: VB

Share
Post a Job